Comeback zu Guttenberg?

Nachdem es um Guttenberg nach seinem Umzug in die USA zunächst sehr ruhig war und man beim Gedanken an ein Comeback höchstens an die Verfilmung seiner Karriere denken konnte, kann man derzeit eine mögliche Rückkehr Guttenbergs in die hiesige Politik nicht mehr ganz ausschließen. Zuerst kam Guttenberg mit seinem Auftritt im kanadischen Halifax zurück ins Scheinwerferlicht und kurz danach wurde das Verfahren gegen Guttenberg gegen Zahlung von 20000 € eingestellt.

„Comeback zu Guttenberg?“ weiterlesen

Ermittlungen im Fall Guttenberg eingestellt

Die Tagesschau meldet heute, dass die Ermittlungen gegen Guttenberg von der Staatsanwaltschaft Hof eingestellt wurden. Guttenberg müsse 20000 € an die Deutsche Kinderkrebshilfe zahlen und dann werde das Verfahren eingestellt.

In der ersten Meldung, die auf tagesschau.de dazu aufgetaucht war, wird leider gar nicht erwähnt, worum es in den Ermittlungen überhaupt ging. Im Groben ging es ja gar nicht darum, ob Guttenbergs Dissertation Plagiate enthält, sondern darum, ob es einen Prozess wegen Verletzung des Urheberrechts gegen Karl-Theodor zu Guttenberg geben wird.

„Ermittlungen im Fall Guttenberg eingestellt“ weiterlesen

Guttenberg zurück im Scheinwerferlicht

Zuletzt war der ehemalige Verteidungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg, der im März aufgrund der sogenannten Plagiatsaffäre von seinem Posten zurückgetreten war, nur in den Medien, wenn es um seinen Umzug in die USA oder um die Verfilmung seiner Karriere ging. Nun wird berichtet, dass Guttenberg, der sich in der Öffentlichkeit zuletzt sehr rar machte, am kommenden Wochenende einen Schritt zurück ins Scheinwerferlicht mache. 

„Guttenberg zurück im Scheinwerferlicht“ weiterlesen

Aufstieg und Fall Guttenbergs demnächst im TV?

Die BILD berichtete am Sonntag über die Verfilmung der Karriere des ehemaligen Verteidigungsministers Theodor Karl zu Guttenberg. Das dürfte am Sonntag wohl die Top-Story gewesen sein, schließlich fand sie sich auf der Titelseite.

„Aufstieg und Fall Guttenbergs demnächst im TV?“ weiterlesen

Das Plagiat und die öffentliche Meinung

Dass im Fall Guttenberg in der Nachbetrachtung einiges bei seiner Kommunikation schief ging, ist unbestritten. Ein krasses Gegenbeispiel ist der Fall Uwe Brinkmanns, der sich sofort klar und deutlich äußerte, und der sein Fehlverhalten öffentlich zugab.

„Das Plagiat und die öffentliche Meinung“ weiterlesen

Guttenberg zieht in die USA

Schon kurz nach dem Rücktritt Guttenbergs vom Posten des Verteidigungsministers Anfang März gab es Spekulationen um einen Umzug Guttenbergs in die USA. Nun meldet die Tagesschau, Guttenberg ziehe in die USA. Genauer: nach Connecticut.
Darf man das als Flucht werten? Wird er wieder kommen, wenn „Gras über die Sache gewachsen“ ist?

„Guttenberg zieht in die USA“ weiterlesen

Uni Heidelberg entzieht Koch-Mehrin Doktortitel

Schon wieder! Eines vorneweg, es ist wirklich Zufall. Den Artikel „Untersuchungsbericht der Uni Heidelberg zu Doktorarbeit von Silvana Koch-Mehrin?“ habe ich gestern Nacht verfasst und heute Morgen veröffentlicht, noch bevor irgendwo etwas über die Entscheidung der Uni Heidelberg zum Entzug des Doktortitels von Koch-Mehrin (FDP). Umso schöner, wenn man heute gleich die Antwort auf seine Frage erhält. Seit heute Mittag lässt sich… „Uni Heidelberg entzieht Koch-Mehrin Doktortitel“ weiterlesen