Untersuchungsbericht der Uni Heidelberg zu Doktorarbeit von Silvana Koch-Mehrin?

Seit dem Rücktritt Koch-Mehrins (FDP) sind gut vier Wochen vergangen. Zu den Plagiatsvorwürfen im Zusammenhang mit Koch-Mehrins Doktorarbeit hatte sie zuvor auffällig lange geschwiegen. Was hat sich in der Zwischenzeit im Fall Koch-Mehrin getan?

Mitte Mai war die Information, dass der Untersuchungsbericht zur Doktorarbeit Koch-Mehrins nicht vor Ende Mai vorliegen würde. Der Mai 2011 ist nun schon seit 14 Tagen Geschichte, dennoch hat man fast nichts mehr zum Untersuchungsbericht der Universität Heidelberg und Koch-Mehrin mehr gelesen.

Auch wenn man die große Suchmaschine mit dem „G“ am Anfang bemüht, findet man nur Aussagen, die auf Anfang Juni als Zeitpunkt für die früheste Veröffentlichung des Untersuchungsberichts deuten.

Schon am 1. Juni 2011 hat die Universität Heidelberg auf ihrer Webseite eine kurze Stellungnahme zum aktuellen Verfahrensstand der offziellen Untersuchungen im Plagiatsfall Koch-Mehrin veröffentlicht:

„Der Vorsitzende des Promotions­ausschusses und Dekan der Philosophischen Fakultät, Prof. Dr. Manfred Berg, erklärte, dass nach der Anhörung die Untersuchung abgeschlossen sei und der Promotions­ausschuss noch im Juni eine Entscheidung treffen werde […]“

Man darf also auch in diesem Plagiatsfall gespannt sein, wie die Universität entscheiden wird. Die Summe und die Art der auch schon vom Vroniplag identifizierten Plagiate können eigentlich nur eine Entscheidung zur Folge haben: den Entzug des Doktortitels.

Ebenfalls spannend wird sein, wie Silvana Koch-Mehrin auf die neuerliche Medienpräsenz reagieren wird, ob sie sich dem Druck der Öffentlichkeit, sofern er stark genug würde, beugen wird und ob sie schließlich auch ihr Mandat im Europaparlament niederlegen wird.

Dieser Beitrag wurde unter koch-mehrin abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu Untersuchungsbericht der Uni Heidelberg zu Doktorarbeit von Silvana Koch-Mehrin?

  1. Pingback: Uni Heidelberg entzieht Koch-Mehrin Doktortitel | Guttengate - Plagiatsvorwürfe Doktorarbeit Guttenberg & Koch-Mehrin

  2. Pingback: Plagiator Nummer 4: Silvana Koch-Mehrin, FDP | Erbloggtes

  3. Pingback: Koch-Mehrin, ohne Doktor. Was denkt das Volk? Und wann geht es weiter? | Erbloggtes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.