Auf Guttenberg folgt De Maizière

Nach übereinstimmenden Meldungen der Presseagenturen wird De Maizière das Amt des Verteidigungsministers übernehmen. De Maizière ist aktuell Innenminister der Bundesrepublik. Seinen Posten übernimmt wohl der bisherige CSU-Landesgruppenchef Hans-Peter Friedrich.

Über den neuen Innenminister gibt es hier viele Informationen, die für den Großteil der Bürger eine gute erste Anlaufstelle sind, um sich über Friedrich zu informieren. Dort erfährt man auch, dass Herr Friedrich u.a. für die Vorratsdatenspeicherung und für Internetsperren abgestimmt hat.

Übrigens, Herr Friedrich ist ebenfalls „Dr.“ 😉

Ein Gedanke zu „Auf Guttenberg folgt De Maizière“

  1. Maizière auf neuem Posten ist vielleicht wirklich nicht übel. Der Mann hat alarmistische Tendenzen gezeigt und es ist mir wirklich lieber wenn er Soldaten in Panik versetzt statt normale Bürger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.